Dipl.-Päd. Mag.
Elisabeth
SCHERRER

,

BEd MSc
Gesamtkoordinatorin der Fort- und Weiterbildung
Telefon: +43 1 601 18-3740

Adresse

Institut für Sekundarstufe Berufsbildung, Grentzackerstraße 18, 1100 Wien

Lehrveranstaltungen

  • Sommersemester 2024:

Ausbildung

  • Kompetenzorientierung
  • Angewandte Betriebswirtschaft 2
  • Datenmanagement
  • Projekt- und Datenmanagement
  • Projektmanagement

Forbildung

  • Kompetenzorientiert unterrichten und prüfen
  • Alternative Leistungsbewertung in der Berufsbildung in Zeiten von ChatGPT

Aus- und Weiterbildung

  • Dissertantin an der Universität Salzburg (School of education) – seit 2020
  • Master of Science (SFU Universität für Coaching, Organisationsentwicklung und Personalentwicklung) – 2019
  • Magistra der Wirtschaftswissenschaften (WU Wien, Wirtschaftspädagogik) – 2008
  • Diplompädagogin für Textverarbeitung (BPA Wien) – 2000

Titel der Master/Diplomthesen

  • Laufende Dissertation: “Leadership im Kontext der Personalentwicklung an berufsbildenden Schulen”
    Betreuung: Univ.-Prof. Dr. Hofmann, VR Dr. Carmignola, MA
  • Masterthesis: “Soziokratie an Schulen”
  • Magisterarbeit: “Tabellenkalkulation in der Betriebswirtschaftslehre”

Beruflicher Werdegang

  • seit 2021: Gesamtkoordinatorin der Fort- und Weiterbildung in der Berufsbildung an der PH Wien (PH2-Stelle)
  • 2009 – 2023: Lektorin an der FH Wiener Neustadt für wirtschaftliche Fächer
  • 1999 – 2021: Lehrkraft an einer berufsbildenden Schule in Wien für wirtschaftliche Fächer, Marketing und Informatik, Fachgruppenkoordinatorin, Leiterin des Ausbildungsschwerpunktes “Marketing & Mangement” und Schulqualitätsmanagerin
  • 2000 – 2021: Mitverwendung in der Abteilung II/8 im BMBWF für Qualitätsmanagement: Entwicklung des Schulentwicklungsplanes (SEP)
  • 2000 – 2008: Lehrkraft an der SPAR-Akademie, 1130 Wien (geringfügig angestellt)
  • 1992 – 2000: Volksbank NÖ-Mitte, NÖ Hypo Leasing, Max.mobil
  • 1887 – 1992: Ferialpraktika bei Leiner St. Pölten

Forschungsschwerpunkt

  • Berufsbildung
  • Professionalisierung von Lehrkräften
  • Leadership im Zusammenhang mit der PSI-Theorie
  • Personalentwicklung
  • Digitalisierung
  • Selbstbestimmungstheorie
  • Partizipation
  • Künstliche Intelligenz

Lehre außerhalb der PH Wien

11/2022

Lektorin an der PH Vorarlberg zum Thema “Projektmanagement” im HLG Berufsorientierung

 

Publikationen

Scherrer, E. (2023). Selbstbestimmtes Lernen als Chance in der beruflichen Bildung. In: R. Bauer, E. Süss-Stepancik & R. Petz (Hrsg.): Perspektiven auf die Berufsbildung (5), S. 200-232, LIT-Verlag.

Scherrer, E. (2023). Financing of the vocational education in the DACH-Region (russich). In: GIZ (Hrsg.): Handbuch zur PECA-Tagung 2023, S. 59-83, Tashkent, Usbekistan.

Scherrer, E. (2023). Digitalization of the vocational education training (russisch). In: GIZ (Hrsg.): Handbuch zur PECA-Tagung 2022, S. 163-180, Tashkent, Usbekistan.

Scherrer, E. & Carmignola M. (2022). Partizipation. In: M. Huber & M. Döll: Bildungswissenschaft in Begriffen, Theorien und Diskursen, S. 434-441, Springer.

Scherrer, E. & Carmignola, M. (2021). Druckerleben, wahrgenommene Vitalität und Autonomieförderung von Schüler*innen der Sekundarstufe I und II vor und während der Corona-Pandemie. In: E. Boxhofer & M. Krammer (Hrsg.): Pädagogische Horizonte 5(2),
S. 161-180, https://paedagogischehorizonte.at/index.php/ph/article/view/139/111.

Scherrer E. (2020). Schulorganisation 2.0 – Zur Einführung von Soziokratie im Schulsystem. In: T. Schweinschwaller & G. Zepke (Hrsg.): Selbstorganisation konkret!, S. 142-152, Wien: TSO Verlag.

 

 

Projekte und Aktivitäten an der PH Wien

Mitarbeit in der Arbeitseinheit 2 mit der PH Niederösterreich “Employability und Lebenslanges Lernen in der Berufsbildung2”
Koordination des Onlineformates “brAIn food” für die KI in der Fortbildung

Interviewpartnerin für den Podcast “BerufsBildungstalks” zum Thema Wachstumsbranchen in Zentralasien:

 

Vorträge

2024

  • Moderation von “steam ahead – Wirtschaft und Bildung im Dialog” – Hertha Firnberg Schulen, 1220 Wien

2023

  • Financing of the vocational education in the DACH region – PECA conference, Tashkent
  • Fortbildung von Lehrpersonen als zentrales Element von nachhaltigem Lernen in der Berufsbildung – 2. Grazer Berufsbildungskonferenz (Beitrag)

2022

  • Digitalization of the vocational education – PECA conference, Tashkent
  • Selbstbestimmtes Lernen in der Berufsbildung – Wirtschaftsdidaktik-Kongress, WU Wien

2020

  • Holacracy an Schulen – Wirtschaftsdidaktik-Kongress, WU Wien

2016, 2017

  • Moderation von Ali Mahlodji-Vorträgen an einer BMHS in Wien

2003-2020

  • Moderationen beim “Tag der offenen Tür” an einer BMHS in Wien

Sonstiges

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Coach
  • Zertifikat: “Junior Projektmanager”

Meistgesuchte Services

Angebote für Schulen

Praxis

Institute