Entwicklung des Unterrichts - UE

Um den Unterricht so gestalten zu können, dass er den jeweils aktuellen Ressourcen und Bedürfnissen der Lernenden und Lehrenden im fachlichen und überfachlichen Kontext Rechnung trägt, können unterschiedliche Unterstützungsformate genützt werden. Das laufende Fort- und Weiterbildungsprogramm der PH Wien bietet Anknüpfungspunkte für Lehrer:innen und Teams, SCHILF-Formate bringen Expert:innen an den Standort und Vernetzungsangebote stellen das Peer-Lernen in den Fokus, um Unterricht kontinuierlich weiterentwickeln zu können.
Mögliche Themenfelder in diesem Kontext können Inhalte des Pädagogik-Pakets wie evidenzbasierte Kompetenzarbeit, Lehrplan-Entwicklungen, kollegiales Hospitieren und professionelle Lerngemeinschaften und die Auseinander- und Umsetzung der aktuellen Schwerpunkte des BMBWF und der BD sein.