Bursche spricht in Mikrofon

BOYS´ DAY 2022 an der PH Wien

Viele Aha-Erlebnisse und neue Erkenntnisse sammelten 90 junge Männer des diesjährigen Boys´ Day am 10. November 2022 ein. Die Veranstaltung des Bundesministeriums für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz lud Burschen ab dem 12. Lebensjahr bzw. der 7. Schulstufe aus unterschiedlichen Schulen in die Pädagogische Hochschule nach Wien ein, um sich über die Zukunft der Pädagogik-, Gesundheits- und Pflegeberufe auszutauschen.

Zeitgleich öffneten über 400 soziale Einrichtungen und Ausbildungsstätten in ganz Österreich ihre Türen, um so einen besseren Einblick in den beruflichen Alltag zu ermöglichen. Seit 15 Jahren ist die Veranstaltung mit seinen vielfältigen und speziell auf junge Männer ausgerichteten Aktivitäten ein wichtiger Bestandteil in Bezug auf berufliche Gleichberechtigung.

Die Veranstaltung wurde von Institutsleiterin für übergreifende Bildungsschwerpunkte (IBS) Maga. Drin. Barbara Holub mit einer Ansprache eröffnet, gefolgt von einer Videogrußbotschaft des Bundesministers Johannes Rauch. Toni Matosic lieferte inhaltlichen Inputs zu den vielfältigen Kriterien für die eigene Berufswahl und präsentierte Fakten und Perspektiven zu diesem Thema. Im Anschluss wurden im Rahmen eines Forumtheaters der Theatergruppe Mundwerk verschiedene Szenen zum Thema „soziale und pädagogische Berufe“ kollaborativ erspielt.

In drei darauffolgenden Workshops setzten sich die Schüler mit beruflichen und außerberuflichen Rollenvorstellungen auseinander. Den Workshop „Volksschullehrer werden“, moderierten Samuel Löbel und Hysen Morina, zwei Studenten der PH Wien, im Studium Primarstufe. Sie berichteten über ihre Ambitionen und Vorstellungen zu ihrem zukünftigen Beruf als Volksschullehrer und standen für Fragen der Burschen zur Verfügung. Anschließend diskutierten die Schüler mit den Studenten über ihre eigenen Erfahrungen mit Lehrpersonen und welche Kompetenzen aus Schülersicht wünschenswert wären. Ebenso gab es Workshops zu den Themen „Gewaltprävention“ (Christof Moser, Männergesundheitszentrum WIEN) und „Berufsmöglichkeiten“ (Rainer Lichtblau, AMS/BIZ) sowie ein „Boys’ Day Quiz“ (Ingo Kreyer). Die von den Burschen erarbeiteten Ergebnisse aus den Workshops wurden abschließend im Plenum präsentiert.

Der nächste Boys Day ist mit 09. November 2023 bereits in Vorbereitung.

Kontakt für diesen Beitrag

HOLUB Barbara
Mag.a Dr.in
Barbara
HOLUB
  • Institut für übergreifende Bildungsschwerpunkte der PH Wien
  • Institutsleitung
Telefon: +43 1 601 18-3300
Raum: 4.2.066
mehr erfahren

© Pädagogische Hochschule Wien | Grenzackerstraße 18 | 1100 Wien

Home | Impressum |  Kontakt 

Praxis