Corona Ampel
Primarstufe: LV-Plätze

Neu: Vergabe von Lehrveranstaltungsplätzen

Weitere Informationen finden Sie hier

Infoveranstaltung Elementarbildung

Hochschullehrgang Elementarpädagogik

Zielgruppe: Personen mit einem abgeschlossenen Bachelorstudium in Bildungswissenschaft/Pädagogik (…) oder Lehramt Primarstufe
Weitere Informationen finden Sie hier.

The Couch Sessions

Die MusikPHabrik kommt zu session #4
am 21. Jänner 2021 in dein Wohnzimmer!

weitere Informationen ...

Online-Info-VA Primarstufe

Online-Informationsveranstaltung für Studierende des ersten Semesters Bachelorstudium Primarstufe

Weitere Informationen finden Sie hier

HSG Freizeitpädagogik

Hochschullehrgang für Freizeitpädagogik

... weitere Informationen

Sommerschule 2021

Voranmeldung zur Sommerschule 2021

... weitere Informationen

Laborschule Bielefeld

Vom 27. bis 29. November 2019 fand das Kick-Off- Meeting zum Erasmus + Projekt „LabSchoolsEurope:Participatory Research for Democratic Education“ in der Laborschule Bielefeld statt.

Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer, Komm.-Rat. OStR. Univ.-Prof. Mag. Dr. Andreas Schnider, Landtagspräsidentin Gabriele Kolar

Komm.-Rat. OStR. Univ.-Prof. Mag. Dr. Andreas Schnider, Vorsitzender des Qualitätssicherungsrats und Hochschulprofessor an der Pädagogischen Hochschule Wien, erhielt von Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer im Beisein von Landtagspräsidentin Gabriele Kolar das Große Ehrenzeichen des Landes Steiermark.

Gewürdigt wurden die Verdienste und der unermüdliche österreichweite Einsatz von Andreas Schnider für die Pädagog_innenbildung.

Herzliche Gratulation!

Komm.-Rat. OStR. Univ.-Prof. Mag. Dr. Andreas Schnider hält das Große Ehrenzeichen des Landes Steiermark in die Kamera, neben ihm steht Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer und Landtagspräsidentin Gabriele KolarLandeshauptmann Hermann Schützenhöfer, Komm.-Rat. OStR. Univ.-Prof. Mag. Dr. Andreas Schnider, Landtagspräsidentin Gabriele Kolar

Kontakt: gabriele.kulhanek-wehlend(at)phwien.ac.at

 

 

Teilnehmer*innen des Diskussionspanels zu qualitativer Bildung für Alle

Am 29. November 2019 lud Sustainable Development Goals Watch Austria (SDG Watch Austria) zum Österreichischen SDG Forum 2019 unter dem Titel „Agenda 2030: Wohin bewegt sich Österreich?“ ein.

Karen Pashby

Rückblick auf die Bundesfachtagung Globales Lernen – Potenziale & Perspektiven 2019: Bildung für eine solidarische Zukunft.

Schüler*innen begleiten und andere Lebenswelten kennenlernen, das geschieht im Projekt Nightingale.

Es war wieder soweit. Der Starttag für das Projekt Nightingale im Studienjahr 2019/20 fand am 7. November 2019 statt: Zum einen in der Leopoldschule, einer inklusiven Schule im zweiten Bezirk, zum anderen an den Praxisschulen der Pädagogischen Hochschule Wien. Insgesamt sind 20 Studierende an der Pädagogischen Hochschule involviert.

Dr. Josef Taus

Dr. Josef Taus sprach über seine politischen Erfahrungen und Erlebnisse in den Sechziger-, Siebziger- und Achtzigerjahren.

Gruppenbild der Vortragenden

Nachlese zur Tagung: Historisch-politisches Lernen zwischen Theorie und Praxis: Zum Transfer zwischen Forschung, Lehre und Schule

Kornelia Kolleritsch (PH Steiermark), Simone Atzesberger (PH Wien)

Von 7. – 9. November 2019 lud das Zentrum für Leadership und Schulentwicklungsbegleitung zur diesjährigen Bundestagung der Arbeitsgemeinschaft Schulentwicklungsberater*innen (ARGE SEB) an die PH Wien.

Good Practice Session im Kindergartenareal

Seit November 2017 ist die PH Wien Projektpartner eines internationalen Forschungs- und Entwicklungsprojekts, das sich dem selbstregulierten Lernen (SRL) widmet.

    Logo MINT-Guetesiegel         RECC Logo           Logo Europäisches Sprachensiegel           esf Logo         Logo BMBWF       CODES Logo     logo information package        Erasmus+ Logo

© Pädagogische Hochschule Wien | Grenzackerstraße 18 | 1100 Wien

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.