Diversity in Action – International Conference on Language Friendly Pedagogy

Präsentationen aktueller Forschungs- und Entwicklungsprojekte sowie guter Praxis

Datum:

18.04.2024

Ort:

Pädagogische Hochschule Wien
Grenzackerstraße 18, 1100 Wien

Beschreibung

Am 18. – 20. April 2024 findet an der PH Wien ein großer Multiplier Event im Projekt DivA statt. Unter dem Titel „Diversity in Action – International Conference on Language Friendly Pedagogy” wird drei Tage lang ein intensiver Austausch zwischen Praktiker*innen und Theoretiker*innen zu Bildungsangeboten für sprachliche Vielfalt und Mehrsprachigkeit stattfinden. Der Call in Englisch und Deutsch lädt dazu ein, die eigene Expertise zu teilen.

Link zur Anmeldung (enthält auch den Link zur Anmeldung über PH Online, geöffnet vom 22. Jänner – 04. Februar 2024)

Nicht zuletzt soll bei dieser Tagung auch die reichhaltige Expertise im Bildungsnetzwerk voXmi vor den (internationalen) Vorhang geholt werden. Das Bildungsnetzwerk voXmi bietet österreichweit Unterstützung und Angebote für Schulen aller Schularten und Institutionen der elementaren Bildung, für die Förderung einer umfassenden sprachlichen Bildung unter Einbindung aller Sprachen, die Kinder, Eltern und Pädagog*innen in einer mehrsprachigen Gesellschaft mitbringen und ein besonderes Entwicklungsziel am gesamten Standort darstellt. Vernetzung, Erfahrungsaustausch, Peer-Learning und allgemein ein Von- und Miteinander Lernen in allen Qualitätsfeldern schulischer und vorschulischer Bildung bilden dabei das Kernstück.

Weitere Informationen: https://www.voxmi.at/

Bilder

Bilder

Kontaktperson

Mag.a Dr.in
Ursula
MAURIC

,

MA
Professorin für globale und politische Dimensionen des Lehrberufs, Mehrsprachigkeitsdidaktik, Global Citizenship Education

Arbeitsbereich

  • Politische Dimensionen

Meistgesuchte Services

Angebote für Schulen

Praxis

Institute