Informationen zum Studienbeginn

Die neuen Studienguides sind online!

Allgemein bildende Pflichtschulen

Berufsbildende Schulen

Beratungstisch der Studienbeihilfenbehörde

Beratungstisch der Studienbeihilfenbehörde

16.10.2017, Eingangsbereich – Haus 4

OPEN-MIC-SESSIONS 2017/18

Fortbildungsveranstaltung
Open-Mic-Sessions 2017/18

... entdecke dein Talent!

Tage der Diversität und Inklusion

Tage der Diversität und Inklusion

... weitere Informationen

ÖSZ-Tagung

ÖSZ-Tagung

Sprachen im Blick

Veranstaltungsreihe Positionen

Veranstaltungsreihe "Positionen"

... weitere Informationen

Hospitationen Praxisvolksschule

Hospitation für Studieninteressierte
an der Praxisvolksschule

Anmeldung zum Wunschtermin:

Montag bis Freitag von 08:00 bis 12:00 Uhr unter praxisvolksschule@phwien.ac.at

... weitere Informationen

Bildungsstandards

Bildungsstandardsteam Wien

Anmeldung zur Ausbildung für Deutsch4 rater JETZT

Kontakt und Information: bildungsstandards(at)phwien.ac.at

Auf Einladung von Univ.Prof. Norbert Pachler vom renommierten Institute of Education des University College London hat ein Gastredaktionsteam aus der PH Wien einen Sonderband zur Fachzeitschrift „Journal for Reflecting Education“ (JRE) herausgegeben. Der Themenband JRE 10/1 beschäftigt sich mit digitalen Agenden in der Lehrerbildung.

Am 13. Oktober 2016 fand die Unterzeichnung des Letters of Intent zur Kooperation zwischen der Pädagogischen Hochschule Wien, der Pädagogischen Hochschule Niederösterreich, der Kirchlich Pädagogischen Hochschule Wien/Krems und der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien im Bereich der Ausbildung für das Unterrichtsfach Musikerziehung für die Sekundarstufe Allgemeinbildung statt.

Am 11. Oktober 2016 fand im großen Festsaal der Universität Wien die Auftaktveranstaltung des Gemeinsamen Bachelorstudiums zur Erlangung eines Lehramtes im Bereich der Sekundarstufe (Allgemeinbildung) im Entwicklungs-verbund Nord-Ost statt. 

Von 22. bis 23. September 2016 fand an der Universität Graz in Kooperation mit der PH Wien und anderen Institutionen das 2. Symposium „Konsum neu denken“ statt.

Das Erasmus-plus-Projekt zur Verbesserung der Reflexiven Praxis von Lehramtsstudierenden geht in die Pilotphase.

Unter welchen Bedingungen lernen Kinder am besten? Eine Langzeitstudie in Jahrgangs- und Mehrstufenklassen. Dieses Projekt des Stadtschulrats für Wien wurde in Kooperation mit der PH Wien und mit Unterstützung der Arbeiterkammer Wien durchgeführt.

Das Erasmus+ Projekt IDERBLOG mit Beteiligung des Didaktikzentrum für Text- und Informationskompetenz (DiZeTIK) der PH Wien geht in das dritte Jahr und damit in die letzte Runde. 

Das "Forscherfest on Tour" machte in der Woche vom 19. - 24. September 2016 Station an der Pädagogischen Hochschule Wien.  

Vom 23. bis 24. Mai 2016 fand das alljährliche bundesweite Lesesymposium der KsL – Koordinationsstelle LESEN in Strobl statt.

                                   esf logo                        

© Pädagogische Hochschule Wien | Grenzackerstraße 18 | 1100 Wien