Corona Virus

Kein Präsenzlehrbetrieb bis einschließlich 30. Juni 2020

Weitere Informationen ...

BAC Elementarbildung

Online-Beratung für das Bachelorstudium Elementarbildung Inklusion und Leadership

25. Mai 2020, 18 Uhr
Zoom-Link ...

Studieninfotag

Online-Studieninfotag für die Bachelorstudien Lehramt Sekundarstufe Berufsbildung

zum Programm ...

Fortbildungsangebot WiSe2021

Fort- und Weiterbildungsangebot WiSe 2020/2021

ONLINE-Anmeldefrist: 1. bis 31. Mai 2020

Induktionsphase

Alle Lehrveranstaltungen der Induktionsphase finden bis
einschließlich 30. Juni 2020 im Rahmen der Fernlehre statt.

Weitere Fragen?

BAC Primarstufe

Bachelorstudium Primarstufe

Anmeldung jetzt möglich!

Medienbildung und Informatische Grundbildung

Schwerpunkt Medienbildung und Informatische Grundbildung

... ab Wintersemester 2020/21

Deutsch als Zweitsprache

Lehrgang Deutsch als Zweitsprache in der Primarstufe

Anmeldung bis 31. Mai 2020 möglich

Verleihung des MINT-Gütesiegels 2019-2022 an Bildungseinreichtungen

Am Zentrum für Leadership und Schulentwicklungsbegleitung (ZLSB) der PH Wien wurden zwei umfassende Publikationen fertig gestellt.

Verleihung des MINT-Gütesiegels 2019-2022 an Bildungseinreichtungen

Bereits zum dritten Mal stand das Haus der Industrie ganz im Zeichen der MINT-Bildung in Österreich. Bundesministerin Iris Rauskala, der Präsident der Industriellenvereinigung Georg Kapsch, die Rektorin der Pädagogischen Hochschule Wien Ruth Petz sowie Klaus Peter Fouquet, Präsident der Wissensfabrik Österreich und CEO von Bosch Österreich verliehen als Träger der Initiative gemeinsam mit Gabriele Zuna-Kratky, Direktorin des Technischen Museums Wien, das „MINT-Gütesiegel 2019–2022“.

Dr.in. Sabine Reiter-Hofmann, Prof.in. Dr.in Anndeore Prengel, Dr. Heribert Schopf (v.l.n. r.)

Am 27.5. hielt Prof. Dr. Annedore Prengel an unserer Hochschule ein bemerkenswertes Referat mit dem Titel: "12 Bausteine einer inklusiven Pädagogik".

Gruppe des Lehrgangs "Bildung in Wien"

Am 17. Mai 2019 besuchten Teilnehmer*innen des Lehrgangs „Bildung in Wien“, der von der Wiener Bildungsakademie (WBA; https://www.wiener-bildungsakademie.at) organisiert wird, unter der Leitung von Frau Mag.a Gollesch-Garli die PH Wien.

Rektorin HRin Mag.a Ruth Petz

Am 14.05.2019 schloss die Pädagogische Hochschule Wien ein Abkommen mit der Stadt Wien: Rektorinnen und Rektoren sowie Vorstände von insgesamt 23 Wiener Universitäten, Hochschulen und Fachhochschulen unterzeichneten gemeinsam mit Bürgermeister Michael Ludwig das „Kooperationsabkommen zum Hochschulstandort Wien“ im Rathaus.

Rektorin HRin Mag.a Ruth Petz unterschreibt das Kooperationsabkommen
Rektorin HRin Mag.a Ruth Petz
© PID / Christian Jobst

Bürgermeister Michael Ludwig mit dem Dokument Bürgermeister Michael Ludwig
© PID / Christian Jobst

Ziel des Abkommens ist es, die Zusammenarbeit zwischen den Hochschulen und der Stadt zu stärken – Wien soll führende europäische Forschungs- und Innovationsmetropole werden. Angestrebt wird ein reger Austausch, um den Herausforderungen der Großstadt Wien im 21. Jahrhundert zukünftig gemeinsam zu begegnen. Dabei stehen Themen wie soziale Fragen, Digitalisierung und Nachhaltigkeit im Fokus.

Gruppenbild der Kooperationspartner© PID / Christian Jobst

 

 

Zeitzeugen im Gespräch-BM a.D. Dr. Heinrich Neisser

BM a. D. Dr. Heinrich Neisser erzählte über seine politischen Erfahrungen und Erlebnisse in den Sechziger-, Siebziger- und Achtzigerjahren.

    Logo MINT-Guetesiegel         RECC Logo           Logo Europäisches Sprachensiegel           esf Logo         Logo BMBWF       CODES Logo     logo information package        Erasmus+ Logo

© Pädagogische Hochschule Wien | Grenzackerstraße 18 | 1100 Wien

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.