IK Werbung

Tauchen Sie ein in digitale Welten …

Studium Information und Kommunikation

HSL Ethik

Hochschullehrgang Ethik

weitere Informationen ...

Voranmeldung Masterstudien Primarstufe

Masterstudien Primarstufe 2019/2020

Voranmeldung bis 30.06.2019

Start Schwerpunkt Medienbildung

Start des neuen Schwerpunkts

Medienbildung und Informatische Grundbildung

Masterstudium Inklusion/Sonderpädagogik

Masterstudium Inklusion/Sonderpädagogik

wichtige Updates finden Sie hier ...

Lehramt Sekundarstufe Berufsbildung

Lehramt Sekundarstufe Berufsbildung

Hospitationen Praxisvolksschule

Hospitation für Studieninteressierte
an der Praxisvolksschule

Anmeldung zum Wunschtermin:

Montag bis Freitag von 08:00 bis 12:00 Uhr unter praxisvolksschule@phwien.ac.at

... weitere Informationen

Learning Patterns: Eine Mustersprache für kreatives Lernen

Reinhard Bauer, Petra Szucsich und Martin Sankofi vom Zentrum für Lerntechnologie und Innovation (ZLI) präsentierten am 3.12.2018 im Future Learning Lab (FLL.wien) die deutsche Übersetzung des 2014 von Takashi Iba (Professor an der Fakultät für Policy Management der Keiō-Universität in Japan) und dem Iba Laboratory veröffentlichten Buchs „Learning Patterns: A Pattern Language for Creative Learning“.

CODES AT-HU – 1. Projektpartnertreffen in Szombathely

Das mit September 2018 gestartete grenzüberschreitende Projekt CODES (Competence-Oriented Education for Elementary Schooling) nimmt Form an – am 27.11.2018 trafen einander alle Projektbeteiligten zum inhaltlichen Austausch beim ungarischen Projektpartner, der ELTE-Universität in Szombathely.

1. Koordinationstreffen des Erasmus+ Projekts ELAPSE

Von 21. bis 23. November fand das 1. Koordinationstreffen des Erasmus+ Projekts "Embedding Languages Across Primary and Secondary Education" (ELAPSE)  in Edinburgh statt.

Gruppenbild im Ministerium

Im Zuge des derzeitigen österreichischen EU-Ratsvorsitzes wird auch das zukünftige Mobilitätsprogramm Erasmus+ geplant und verhandelt.

Am Samstag, den 24. November 2018, endete die sechste Bundesfachtagung zu Fragen Globalen Lernens und Global Citizenship Education an der Pädagogischen Hochschule Wien. Rund 140 Jugendliche, Studierende, Lehrende an Schulen und Hochschulen, Schulleiter und Schulleiterinnen sowie Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen von zivilgesellschaftlichen Organisationen arbeiteten und diskutierten innerhalb von zwei Tagen intensiv zur Rolle der Bildung bei der Umsetzung der UN Agenda 2030.

Heribert Schopf, Agnieszka Czejkowska

Rückblick auf die Veranstaltung POSITIONEN mit Prof. Dr. Agnieszka Czejkowska – eine Nachlese

Varelija, Schirlbauer, Schopf

Rückblick auf die Buchpräsentation von A. Schirlbauer, H. Schopf und G. Varelija am 3. Dezember 2018 an der PH Wien.

Der Lernort Haus der Mathematik an der PH Wien wächst

Der Lernort Haus der Mathematik (HdMa) an der PH Wien wächst: Neben den vielen Schülerinnen und Schülern ab der 4. Schulstufe, den Privatpersonen und internationalen Gästen aus Kroatien, Belgien, Griechenland und Lettland wird das HdMa in diesem Studienjahr vermehrt von Studierenden des Primarstufenlehramts im Schwerpunkt Science & Health genutzt.

Georg Gombos und Karin Steiner

Am 22.11.2018 lud die Kompetenzstelle für Mehrsprachigkeit, Migration und Menschenrechtsbildung (Institut für bildungsübergreifende Schwerpunkte) zu einem Vortrag von Georg Gombos (Universität Klagenfurt) mit dem Titel "Sprachen verbinden, Selbstbewusstsein fördern" an die Pädagogische Hochschule Wien ein.

                                   esf logo                logo information package        

© Pädagogische Hochschule Wien | Grenzackerstraße 18 | 1100 Wien

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Ok