Eignungsverfahren 2017 Sekundarstufe Allgemeinbildung

Im Rahmen der PädagogInnenbildung NEU wird das Bachelorstudium „Lehramt Sekundarstufe Allgemeinbildung“ von der Universität Wien und den Pädagogischen Hochschulen Wien und Niederösterreich sowie der Kirchlichen Pädagogischen Hochschule und der Agrarpädagogischen Hochschule gemeinsam im Verbund Nord-Ost angeboten werden. Es berechtigt zum Masterstudium für den Unterricht ab der 5. Schulstufe im Bereich der Sekundarstufe Allgemeinbildung und umfasst 240 EC. 

Das Zulassungsverfahren wird für die Institutionen des Verbunds Nord-Ost von der Universität Wien durchgeführt.

Sie finden alle Informationen auf

Kontakt für Rückfragen: aufnahmeverfahren(at)univie.ac.at

 

© Pädagogische Hochschule Wien | Grenzackerstraße 18 | 1100 Wien