Studieren mit Beeinträchtigung

In den Leitlinien der Pädagogischen Hochschule Wien findet sich das Ziel, Studierenden mit entsprechenden Bildungsangeboten einen umfassenden Kompetenzerwerb im Rahmen der PädagogInnenbildung Neu zu ermöglichen, um eine diversitätsfokussierte Potenzialbildung zu realisieren. Des Weiteren setzt sich die Pädagogische Hochschule Wien als einen mit den Leitlinien verbundenen Schwerpunkt den Bereich Inklusion.

So ist es der Pädagogischen Hochschule Wien auch ein Anliegen, Studierende mit Beeinträchtigung während ihres Studiums zu beraten und zu unterstützen. Daher finden Sie in diesem Bereich der Homepage Informationen zum Thema „Studieren mit Beeinträchtigung“. Als Anlaufstelle für Fragen und Beratung dient das Büro für Inklusive Bildung.
 

© Pädagogische Hochschule Wien | Grenzackerstraße 18 | 1100 Wien