Tagung „Personalentwicklung an Schulen“

Am 19. November 2015 fand an der Pädagogischen Hochschule Wien die Tagung „Personalentwicklung an Schulen“ unter dem Motto "Möglichkeiten und Perspektiven aus Forschung und Praxis" statt.

Auf die offizielle Eröffnung von Vizerektorin Barbara Huemer sowie Reinhard Bodlak und Evelyn Dechant-Tucheslau vom Zentrum für Schulentwicklungsberatung (ZSB) der PH Wien folgte die Keynote von Dr. Elisabeth Vogt unter dem Titel "Gelingensbedingungen für Personalentwicklung an Schulen".

Der Künstler und Kabarettist Daniel Morelli begleitete den Vormittag mit bewegten Infotainment Spots.

Zahlreiche Markt- und Infostände luden dazu ein, hausinterne sowie externe Angebote zum Thema Personalentwicklung kennen zu lernen und weiterführende Literatur durchzublättern. Mit Informationen aus dem Bereich der PH Wien präsentierten sich das Institut für weiterführende Qualifikationen und Bildungskooperationen (IWQ) mit seinen Lehrgängen und dem Projekt voXmi sowie das Wiener Netzwerk Gesundheitsfördernde Schulen (WieNGS), das im Bereich des Institutes für übergreifende Bildungsschwerpunkte (IBS) angesiedelt ist. Ergänzt wurden die PH-internen Stände durch die Initiative Teach For Austria.

Am Nachmittag fanden in zwei aufeinander folgenden Zeitleisten Workshops statt, die sich mit folgenden Aspekten der Personalentwicklung beschäftigten:

  • Im Dialog – Beziehungsqualität als größtes Potential
  • Impulse zur Persönlichkeitsentwicklung aus Sicht von Unternehmen
  • Personalentwicklung aus der schulischen Praxis
  • Coaching als Personal- und Führungsinstrument
  • Supervision zur Stress- und Burnout-Prävention
  • Fachbezogenes Bildungsmanagement
  • Mentoring von Neulehrerinnen und Neulehrern
  • Kompetenzraster zur Personalentwicklung
  • Praxisorientiertes Wissensmanagement in der Schulentwicklung

Die Veranstaltung, in der auch für reichlich informellen Austausch gesorgt wurde, ging mit Gesprächsrunden über die Learnings des Tages im Kreis der Workshopteilnehmerinnen und -teilnehmer zu Ende.

Weitere Informationen: http://podcampus.phwien.ac.at/zsb/archives/237/

<< Zurück zur Startseite