Content and Language Integrated Learning (CLIL)

Studienkennzahl: 710320

Zielgruppe(n):

HTL, HAK und HUM Lehrer/innen, die bereit sind, CLIL in ihren Fächern einzusetzen

Qualifikationsprofil:

Dieser Lehrgang befähigt die TeilnehmerInnen, CLIL in ihrem Unterricht selbstständig einzusetzen.

Dauer:

2 Semester

Zulassungsvoraussetzungen:

Beherrschung der englischen Sprache auf B2

Aufbau des Lehrgangs:

Module/Einheiten

  • Konzeptionelle und didaktische Prinzipien von CLIL
  • Interdependenz von Sprache und Lernen
  • CLIL Methodik

ECTS-Credits:

10

Anmeldeinformation:

Der nächste Lehrgang beginnt im Wintersemester 2023. Die Anmeldung zu diesem Lehrgang ist ab 1. Mai bis 31. Mai 2023 über PH-Online (LV 3523BPB777) möglich.

Downloads:

Curriculum für den Hochschullehrgang Content and Language Integrated Learning
Im vorliegenden PDF Dokument erhalten Sie Informationen über das Curriculum für den Hochschullehrgang Content and Language Integrated Learning.

Ihre Ansprechperson

Putz-Mayerhofer Beatrix
Mag.a
Beatrix
PUTZ-MAYERHOFER
  • Institut für Berufsbildung
  • Koordination Fort- und Weiterbildung

Schwerpunkte

Themenkoordination Deutsch und Englisch schulartenübergreifend, Hochschullehrgang CLIL
Telefon: +43 1 601 18-3705
Raum: 5.2.003
mehr erfahren

© Pädagogische Hochschule Wien | Grenzackerstraße 18 | 1100 Wien

Home | Impressum |  Kontakt 

Praxis