Institut für Hochschulmanagement

Das Institut für Hochschulmanagement sichert die Optimierung hochschulrelevanter Kernprozesse und unterstützt strategische Vorhaben und deren Umsetzung in Lehre, Forschung und Entwicklung.

Aufgaben im Bereich der Lehre sind u. a.:

  • Entwicklung, Koordination und Optimierung hochschuldidaktischer, wissenschaftlicher und berufsfeldbezogener  Professionalisierung
  • Entwicklung, Organisation, Durchführung und Begleitung eines kompetenzorientierten, forschungsgeleiteten, humanwissenschaftlichen, fachwissenschaftlichen und fachdidaktischen Bildungsangebotes der Lehre (Aus-, Fort- und Weiterbildung) in strategischen Entwicklungsfeldern der Pädagogischen Hochschule Wien
  • Unterstützung der strategischen Optimierung, Vernetzung und Abstimmung aller Kernprozesse im Bereich der Lehre (Aus-, Fort- und Weiterentwicklung)

Aufgaben im Bereich der Forschung und Qualitätssicherung sind u. a.:

  • Koordination der hochschulspezifischen Profilbildung, Organisations- und Personalentwicklung sowie deren wirkungsorientierte Umsetzung
  • Initiierung, Mitgestaltung und Umsetzung von innovativen forschungsgeleiteten strategischen Entwicklungsmaßnahmen im Kontext des Hochschulmanagements
  • Unterstützung der strategischen Optimierung, Vernetzung und Abstimmung aller Kernprozesse im Bereich der Forschung und Qualitätssicherung

© Pädagogische Hochschule Wien | Grenzackerstraße 18 | 1100 Wien