Corona Ampel
SDGs Banner

Zukunft partizipativ mitgestalten!

Schwerpunktprogramm der PH Wien zu den SDGs

Fortbildungen 2021

ONLINE-Anmeldefrist: 01. bis 31. Mai 2021

Veranstaltungsangebot Übersicht

Veranstaltungssuche PH-online

HSG Elementarpädagogik

- NEU! - Hochschullehrgang Elementarpädagogik

Informationen finden Sie hier

HSG Freizeitpädagogik

Hochschullehrgang für Freizeitpädagogik

... weitere Informationen

Bachelorstudium Elementarbildung Inklusion und Leadership

Online-Informationsveranstaltung

Bachelorstudium Elementarbildung Inklusion und Leadership: Weitere Informationen finden Sie hier

Vollzeitstudien IBB

JETZT ANMELDEN

Vollzeitstudien mit Fernstudienanteilen

  • Ernährung
  • Information und Kommunikation (Angewandte Digitalisierung)
  • Mode und Design

Anmeldungen in PH-Online ab sofort möglich!

How to pimp my video chat

Online-Informationsveranstaltung

Hexagonal präsentiert: How to pimp my video chat?
Weitere Informationen finden Sie hier >

Informationsveranstaltung IBB 11 Mai

ONLINE-Informationsveranstaltung
am Di. 11. Mai 2021 von 18:00 bis 19:30 Uhr

Bachelorstudien Lehramt Sekundarstufe

  • Ernährung
  • Information und Kommunikation
    (Angewandte Digitalisierung)
  • Mode und Design

Lebenswelten - ein Projekt aller Pädagogischen Hochschulen Österreichs

lebenswelten

Lebenswelten 2020 – Werthaltungen junger Menschen in Österreich

Ein Gemeinschaftsprojekt aller Pädagogischen Hochschulen Österreichs
Projektkoordination und wissenschaftliche Leitung: PH Vorarlberg
Projektkoordination PH Wien: Helga Grössing
Laufzeit: SoSe 2018 – SoSe 2021

lebenswelten

Besonders im Alter zwischen 14 und 16 Jahre.jpgZiele haben sie? Was ist ihnen wichtig? Was erwarten sie von einer Partnerschaft? Wie wichtig ist ihnen ihre schulische Ausbildung? Was tun sie in ihrer Freizeit und welche Erwartungen haben sie an ihren künftigen Beruf?

Diese und andere Fragen sind die zentralen Themenfelder der österreichweiten Jugendstudie, die in Kooperation von 14 Pädagogischen Hochschulen durchgeführt wird. Die Daten der Jugendstudie wurden aus einem standardisierten Rückmeldeverfahren (internetbasierter Fragebogen) generiert. In allen Bundesländern kommt ein gemeinsamer Kernfragebogen zum Einsatz. Zusätzlich kann in jedem Bundesland ein weiteres Themenfeld bearbeitet werden.

Die Ergebnisse sind für alle relevant, die mit Jugendlichen arbeiten, insbesondere auch für Lehrpersonen, für Lehramtsstudierende und für die Bildungsplanung in den Bildungsdirektionen. Die Ergebnisse werden im Juni 2021 in einer Publikation vorgestellt.

Links

    Logo MINT-Guetesiegel         RECC Logo           Logo Europäisches Sprachensiegel           esf Logo         Logo BMBWF       CODES Logo     logo information package        Erasmus+ Logo

© Pädagogische Hochschule Wien | Grenzackerstraße 18 | 1100 Wien

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.