Vienna Calling - MaharaHui 2018

Vienna Calling – MaharaHui 2018

Hier geht´s zur Anmeldung ...

Video Lehramt Primarstufe

Zukunft gestalten – Lehramt Primarstufe

Hier geht´s zum Video ...

HSG Freizeitpädagogik

Hochschullehrgang für Freizeitpädagogik

... weitere Informationen

BAC Elementarbildung

Bachelorstudium Elementarbildung:

Inklusion und Leadership

HLG ErzieherInnen

Hochschullehrgang Erzieherinnen und Erzieher für die Lernhilfe

... weitere Informationen

Hospitationen Praxisvolksschule

Hospitation für Studieninteressierte
an der Praxisvolksschule

Anmeldung zum Wunschtermin:

Montag bis Freitag von 08:00 bis 12:00 Uhr unter praxisvolksschule@phwien.ac.at

... weitere Informationen

KONZERT „LIVE IS LIVE 2017“ anlässlich 10 Jahre PH WIen

Am 18.12.2017 fand im Festsaal der PH Wien das Konzert LIVE IS LIVE, anlässlich der Feier „10 Jahre PH Wien“ statt.

Dabei wurde ein bunter Bogen an Beiträgen aus verschiedenen Stilen und Epochen gespannt, der von SolistInnen und InstrumentalistInnen der OPEN MIC SESSIONS und dem Bereich INSTRUMENTALMUSIK PH WIEN gestaltet worden ist.

Die KünstlerInnen waren Studierende, Lehrende und MitarbeiterInnen des Hauses und auch Gäste aus der freien Kulturszene. Bei dem Chorstück „Merry Christmas Everyone“, das von Gerhard Tauber und Herbert Habeler gekonnt arrangiert wurde, wirkten unsere Freunde aus dem Projekt Connect mit und zeigten, was gemeinsam alles möglich ist.“

Das Projekt OPEN MIC SESSIONS, initiiert von den Lehrenden der Instrumentalmusik der PH Wien und der Hochschulvertretung der PH Wien, macht sich zur Aufgabe, Raum zu schaffen für alle, die Erfahrungen des gemeinsamen Musizierens suchen. Welche Potenziale im Musizieren stecken, macht Ulrich Mahlerts Aufsatz "Das Glück des Musizierens erfahren"1)überdeutlich und es gilt, dieses Glück im Kollektiv erfahrbar zu machen. In diesem Projekt werden besonders „Kulturbewusstsein und kulturelle Ausdrucksfähigkeit“ gefördert (EU-Schlüsselkompetenz, Beschluss Kulturbeauftragte und ZSK, März 2014).

Die stilistische Vielfalt reichte von einer Sonatine von Carl Maria von Weber (8-händig arrangiert) über ein Chanson von Edith Piaf, bekannte Pop- und Rocknummern, zeitgenössischen Arrangements, a capella-Arrangements für Solo und Band bis zu Metal-Nummern wie „Templars of Steel“.

Abgerundet wurde das Programm noch mit einigen Jazz-Nummern, womit alle BesucherInnen in ihrem persönlichen Musikgeschmack angesprochen wurden. Zusätzlich wurde eine Popnummer noch mit einer Tanzchoreographie aufgeführt, welche das hohe künstlerische Potential der Studierenden zeigte.

Live is Live Konzertplakat


Die OMS-Band, die aus Lehrenden und Studierenden des Hauses zusammengesetzt war, spielte in professioneller Manier bravourös alle Arrangements. Diesmal wurde das Ensemble um 2 StreicherInnen ergänzt, die an dem Abend erstmals mit einer Band aufgetreten sind.

Abgerundet wurde der Abend mit 2 Chornummern, „Do you love me“ und entsprechend der vorangegangenen Weihnachtsfeier mit „Merry Christmas Everyone“ von Shakin Stevens, bei dem unsere Connecties auch ihren verbindenden Beitrag leisteten.

Die SolistInnen des Hauses kamen aus allen Ausbildungsbereichen und Lehrgängen.

Für den guten Ton sorgte Philip Diesenreither, für das Licht und die technische Leitung Dietmar Werluschnig. Die Bühne wurde erstmals im Vollausbau verwendet, für den technischen Anbau war Reinhart Buchegger verantwortlich, der mit der Konstruktion des Anbaus an die Rundbühne einen hauseigenen Prototyp geschaffen hat, der allen Anforderungen entspricht.

Moderation und künstlerische Leitung sowie Einstudierung der Solonummern: Claudia Rinke-Trattnig

Insgesamt ein lohnender Abend, den die etwa 100 Zuhörer/innen mit kräftigem Applaus belohnt haben.

OPEN MIC SESSIONS Band&Popchor

OPEN MIC SESSIONS Band & Popchor
 

Instrumentalmusikensemble Christof MoserInstrumentalmusikensemble Christof Moser
 

Herbert Habeler            Rektorin Ruth Petz, Claudia Rinke-Trattnig
Herbert Habeler                                                               Rektorin Ruth Petz, Claudia Rinke-Trattnig (v.r.n.l.)

Künstlerische Leitung: claudia.rinke-trattnig@phwien.ac.at 
Technische Leitung: dietmar.werluschnig@phwien.ac.at
Team der Instrumentalmusikerzieher/innen

 

<< Zurück zur Startseite

 

                                   esf logo                logo information package        

© Pädagogische Hochschule Wien | Grenzackerstraße 18 | 1100 Wien

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Ok