Masterarbeit

Im Masterstudium ist eine Masterarbeit abzufassen. Die Masterarbeit ist eine eigenständige wissenschaftlich-berufsfeldbezogene Arbeit, die dem Nachweis der Befähigung dient, wissenschaftliche Themen selbstständig sowie inhaltlich und methodisch adäquat zu bearbeiten. Die Masterarbeit umfasst 20 ECTS-Credits. Sie ist im Bereich der Fachwissenschaften und Fachdidaktik abzufassen. Die „Richtlinien der Pädagogischen Hochschule Wien für das Verfassen der Masterarbeit“ bilden einen integrierten Bestandteil der Prüfungsordnung und werden auf der Website der Pädagogischen Hochschule Wien veröffentlicht.